Gerhard Geiger, Dipl. Kulturwirt (univ.)

Forschung, Beratung, Management

E-Mail: geiger(at)mediacult.at

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Kulturbetriebslehre, Governance Forschung, Media Studies, Forschung an der Schnittstelle von Bildung und Arbeitsmarkt

Seit 2014 ist Gerhard Geiger bei mediacult beschäftigt und kümmert sich dabei um Entwicklung, Konzeption, Management und Durchführung von Forschungsprojekten. Von September 2016 bis August 2018 ist er für das Projekt „Mainstreaming Ageing im Kultursektor“ zuständig. Er forscht im Rahmen eines PhD-Studiums zur Governance eines öffentlich-rechtlich verfassten Kulturbetriebes (ORF-Fernsehen).

Publikationen

Geiger, G.; Schwenk, S. (2016):  Partizipation in einer fairen und transparenten Tantiemenwirtschaft. Vorstellungen und Bedürfnisse junger Komponist_innen zu Tantiemen und Copyright-Gesellschaften. Unveröffentlichter Projektbericht.

Geiger, G.; Bacher, T. (2014): The Austrian ‘Masterplan Human Resources for Renewable Energies’. In: OECD, Cedefop (eds.). Greener Skills and Jobs, Edition: Green Growth Studies. Publisher: OECD Publishing, pp.71-88. pdf

CEDEFOP (2013): Renewing VET provision. Understanding feedback mechanisms between initial VET and the labour market. Research Paper No 37, Publisher: Publications Office of the European Union, Editor: European Centre for the Development of Vocational Training (Cedefop). pdf

Vorträge

3. Jahrestagung Migrations- und Integrationsforschung in Österreich. Beteiligung als Vortragender gemeinsam mit Monika Mokre: Zur Marginalisierung sozialer Integration von Minderheiten durch das ORF-Gesetz. Pdf (link dazu http://migration.univie.ac.at/3-jahrestagung-2014/)

3rd International Workshop on Curriculum Innovation and Reform: Changing Assessment to Improve Learning Outcomes. Cedefop. 26-27 April 2012, Thessaloniki, Greece; Teilnahme als Experte; pdf

Skills for a low carbon economy: what next? Cedefop, OECD, LEED, 27 February 2012, Paris, France; Teilnahme als Experte; Beteiligung als Sprecher: Geiger, Gerhard: The Austrian ‘Masterplan Human Resources for Renewable Energies’. pdf

European Business Forum of Vocational Training, European Commission. 7-8 June 2012, Brussels, Belgium. Beteiligung als Rapporteur für Workshop 3 – Session 1 “The use of work-based learning for competence development”. pdf

 

 

 

Imprint
The institute is organised as a nonprofit organisation.
The overall management of the institute is incumbent upon
Secretary General Univ. Prof. Dr. Alfred Smudits.
(ZVR Nr. 041783512)

 

mediacult
International Research Institute for Media,
Communication and Cultural Development,
Ungargasse 14, A-1030 Vienna
E-Mail: office(at)mediacult.at

 

© 2018 mediacult. All rights reserved.

 

mediacult is funded by
ma07-klein